Oliver Pötzsch präsentiert sein Buch